Salutations personnelles de Mag.a theol. Barbara Fürlinger

Foto-Fussspuren-7f38a4644173ab2f56aa1c4a97973ede

Sehr geehrter Herr Kollege Dr. Meuser! Vielen, vielen Dank für Ihr Standardwerk den Youcat und seine Folgewerke! Als Absolventin einer sehr liberalen Uni (Linz), jedoch mit Medjugore- u. Loretto-Hintergrund, kenne ich sehr gut den Spagat zwischen liberaler und konservativer Ansichten, wobei der Youcat eine wohltuende Klarheit und Verständigungsbasis schafft. Das Recht zu wissen, die Freiheit zu glauben ist dabei stets mein Motto. Als Religionslehrerin gebe ich, gemeinsam mit dem Pfarrer, den "Youcat for Kids" seit diesem Jahr sehr gerne an meine Erstkommunionkinder zur laufendenden Vorbereitung weiter und das dazugehörige Album wird auch gut von den Eltern übernommen, denn sie haben damit schon ein passendes Geschenk für ihr Kind (und lernen ganz nebenbei das katholische Universum besser kennen). Mit ersterem arbeite ich dann bis in die vierte Klasse weiter und somit ist eine gute Basis für den weiteren religiösen Lebensweg gelegt. In der Schule fangen wir ja mittlerweile meistens bei "Null" an aber die Ernte ist groß, also an die Arbeit und nicht jammern. Und dabei versuche ich im Dickicht zwischen liberalem Schulamt und grundsätzlich offenen Eltern schlau und arglos zu sein - Sie kennen diesen Kampf sicherlich gut aber wir sind ja nicht allein ... Vielen Dank für Ihre Grundlagenarbeit, denn Informationen zu kirchlichen Themen gibt es viele, von klassisch bis "divers" (Sie wissen schon..;-), aber das klare Glaubenswissen aus erster Hand, in diesem Fall direkt aus Rom, die gibt es, v.a. in kindgerechter Form, nicht so oft bis gar nicht. Unser katholischer Glaube ist sehr vernünftig, lebensnah und wunderschön, wenn er verständlich, bzw. zeitgemäß nahe gebracht wird. Danke auch für "Neuer Anfang". Kämpfen wir weiter, denn soviele dürsten noch. Vergelt's Gott, Gottes Segen und von Herzen alles Gute! Liebe und dankbare Grüße aus Österreich sendet Ihnen Barbara Fürlinger PS: Im Anhang sehen Sie das Erstkommunionplakat meiner Schulpfarre vom letzten Jahr. Thema: "Komm, folge mir nach!"

Mag.a theol. Barbara Fürlinger

Autres salutations

Ich glaube nicht, dass Bernhard Meuser in Ruhestand geht. Er wird sicher weiter mit Herzblut seine tollen Projekte begleiten. Ich habe dieses…

Manfred Lütz

18. janvier 2024

Continuer à lire

What comes after Bernhard Meuser? It's hard to imagine YOUCAT without him, because nobody shaped the YOUCAT Foundation as much as he did. Since…

Dr. Theresia Theuke

YOUCAT International Director

18. janvier 2024

Continuer à lire

Ich kenne kaum Menschen, die Weisheit und Demut, Schreibkunst und Ideenreichtum so zusammenbringen wie Du, lieber Bernhard. Am Meisten schätze…

Katharina Hauser

YOUCAT Love Team

18. janvier 2024

Continuer à lire